Trainingseinheiten und Kurse am großen Toeppersee:

Sicheres Schwimmen ist Voraussetzung!

Schnupperkurs:

ca. 1 Std.
Zum Erlernen der ersten ''Schritte'' auf dem Wasser.

Erste Erfahrungen Sammeln und eine neue Fortbewegungsart auf dem Wasser kennenlernen.
Nach einer theoretischen Einweisung wird mit Erfolgsgarantie eine Runde über den See gepaddelt.

Dieser Einsteigerkurs (Schnupperkurs) dient zum Schnelleinstieg und verspricht schnelle Erfolge.


Intensiv-Grundkurs:

ca. 2 Std.
Ausführliche theoretische Einweisung, Materialkunde, Paddeltechniken, Standpositionen, Wendemanöver und Sicherheitsaspekte.
Tour mit extra Trainingseinheit im Stehbereich.


Aufbautraining:

Individuelle Förderung für den Einstieg, sowie in den Bereichen Race- und Wave-SUP

(Maximal 2 Personen - möglichst mit gleichem Fahrerlevel)


Auch für Spezialisten oder Sup-Paddler die noch welche werden wollen.
Um einen perfekten Umstieg in die Spezialgebiete des Stand up paddlings zu erzielen stehe Ich euch gern zur Seite und gebe Tipps und Tricks!
Manchmal ergeben sich auch Fragen beim Einstieg in den SUP-Sport, welche sich unter 4 Augen besser klären lassen. Die individuelle Förderung steht für unbegrenzte Möglichkeiten.
Sei es um Ruhe zu finden oder einfach eine private Athmosphäre zu schaffen, deine Wünsche werden erfüllt.


An den folgenden Gewässern können Kurse und teils auch längere Touren umgesetzt werden.

Duisburg
Toeppersee
Sechs-Seen-Platte
Regattabahn Wedau
Rahmer See
Ruhr (Fließgewässer für Anfänger)
Rheinstrom (Nur für erfahrene Sup-Piloten)

Krefeld
Elfrather See
Rhein Yachthafen

Moers
Waldsee

Dinslaken/Hünxe
Tenderingsee

Düsseldorf
Angermunder See

Kursanmeldungen und Informationen:

Ihr könnt gern unter Kontakt eine Nachricht verfassen!

SUP4LIFE
Joel Nabel
Mobil: 015788682803  
E-mail: info@sup-duisburg.de